Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gesehen: Watership down

Watership Down – Unten am Fluss

Eines Tages hat Fiver, ein Kaninchenjunge, dunkle Vorahnungen vom Untergang seines Baus. Daher macht er sich mit einer kleinen Gruppe sowie seinem Bruder Hazel auf den Weg, um ein neues Zuhause zu finden. Unterwegs müssen sie so manche gefährliche Situation bestehen und Feinde wie Raubtiere, Menschen und sogar ihre eigene Spezies überlisten. Doch die Gemeinschaft lernt auf ihrem Weg auch neue Freunde kennen, die sie tatkräftig bei der Suche nach einer neuen Heimat unterstützen.

Der Zeichentrick-Kultfilm “Watership Down” von Martin Rosen, nach einem Roman von Richard Adams, begeisterte 1978 und in den Folgejahrzehnten gleich mehrere Generationen von Zuschauern. Nun ist der Film bei Concorde Video als DVD und Blu-ray (Mit haufenweise Bonusmaterial: Deutscher & Original Trailer, eine Unterhaltung mit dem Regisseur und dem Drehbuchautor, Interview Martin Rosen und Guillermo del Toro, die Entwicklung eines Stils: Zeichner und Künstler erschaffen einen Richard-Adams-Charakter, Storyboard-Vergleich) neu aufgelegt worden.