Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gelesen: Ulli Zika (Goschler), Gerhard Wallner - Was meinem Darm guttut

Was meinem Darm guttut

Unser Darm ist die Kommandozentrale unseres Immunsystems und hat auch einen immensen Einfluss auf unsere seelische Ausgeglichenheit. Und dennoch behandeln wir ihn oft äußerst unfreundlich. Mit Stress und schlechten Ernährungsgewohnheiten schaden wir unserem Verdauungsapparat, häufig leiden wir dann unter Blähungen, Verstopfung, Durchfall, Völlegefühl und Schmerzen.

Wie man diesen Problemen ganz natürlich zu Leibe rückt, zeigen Ernährungsexpertin Ulli Zika und Darmspezialist Dr. med. Gerhard Wallner: Ihr Buch liefert einfach aufbereitetes Wissen über die Darmgesundheit – und viele köstliche Rezepte, die schnell zubereitet sind und für mehr Wohlbefinden sorgen.

Ulli Zika (Goschler) kocht seit ihrem zehnten Lebensjahr mit Leidenschaft. Heute ist sie TCM-Ernährungsberaterin und befasst sich seit vielen Jahren mit Naturheilkunde, fernöstlichen Gesundheitssystemen und ganzheitlichen Ernährungskonzepten. Als Inhaberin des Unternehmens „gesund und gut“ und ausgebildete Heilmasseurin bietet sie Beratungen, Ernährungscoachings, Workshops und Vorträge rund ums Thema „Genuss & Gesundheit“ an und schreibt als freie Autorin für den Kneipp Verlag, diverse Magazine und die kulinarische Internet-Plattform ichkoche.at.Dr. med. Gerhard Wallnerist Facharzt für Allgemeinmedizin mit einer Spezialpraxis für Stuhldiagnostik und Darmsanierung in Wien. Die von ihm gegründete Internetplattform »Kompetenzzentrum-Bauch« vermittelt ­fundiertes Wissen über die Vorgänge im Bauch und zeigt Wege zur Darmgesundheit.

Ihr gemeinsames Buch “Was meinem Darm guttut” (128 Seiten, durchgehend farbig, Klappenbroschur, 16,5 x 23,5 cm l 17,90 €) ist jetzt im Kneipp Verlag erschienen. Die SANITÄTSHAUS AKTUELL Magazin-Kulturredaktion urteilt: Das tolle Buch zeigt dem Leser anhand von 60 Rezepten und Texten, wie man mit Genuss zu einem guten Bauchgefühl kommen kann.