Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

Thorsten Brönner – Das große Radreisebuch Europa

Ein Fahrrad, etwas Zeit und so viele Möglichkeiten! Entdecken Sie Europas schönste Radwege: Klassiker wie die Tour München–Venedig und Geheimtipps, etwa in Estland oder in Montenegro. Fahrradtouren für Naturliebhaber und solche für Kulturbegeisterte. Alpine Wege wie die Alpenpanorama-Route und mediterrane Strecken auf Sardinien oder in der Toskana. Touren im kühlen Norden und Routen im sonnenverwöhnten Süden. Das ist 50 Mal Europa – per Rad!

Thorsten Brönner wurde 1976 in Lohr am Main geboren und lebt seit 2005 in München. Bereits in seiner Kindheit zog es ihn auf zahlreichen Radreisen ins europäische Ausland.
Später bereiste der begeisterte Tourenradler mehrere Regionen der Erde zwischen Alaska und Feuerland. In den letzten 25 Jahren legte Thorsten Brönner mit dem Fahrrad 300.000 Kilometer zurück und gewann so eine umfangreiche Reiseerfahrung, die er in seine Fahrrad-Reiseführer sowie Fachartikel einbringt. Seit 2005 ist er jedes Jahr mehrere Monate als freier Autor und Fotograf für verschiedene Verlage sowie Magazine unterwegs. Bisher hat er auf über 200 Fahrradreisen die beliebtesten Radwege in Europa vom Nordkap bis hinunter nach Kreta befahren und beschrieben. Die Eindrücke verarbeitete er in 19 Büchern, über 200 Magazinartikeln und Hunderttausenden Fotos.

Sein Buch “Das große Radreisebuch Europa – 50 Traumtouren von Island bis Kreta” ist jetzt im Bruckmann Verlag (Klappenbroschur mit Fadenheftung, 288 Seiten, ca. 300 Abbildungen | 29,99 €) erschienen.

Wir verlosen vier Exemplare. Senden Sie uns bis zum 07.08.2020 eine E-Mail mit dem Betreff „Radreisebuch“ an: verlosung@sanitaetshaus-aktuell.info