Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

Susanne Wawer – Beziehungskiller Kind?

Die Kinder lernen laufen, aber in der Beziehung läuft nichts mehr? Mama schmeißt den Haushalt und Papa bringt das Geld nach Hause?

Willkommen in der Familienfalle. Aus modernen, gleichberechtigten Partnern werden schneller traditionelle Familieneltern, als ihnen lieb ist. Häufig fallen Paare – zunächst unbemerkt – in alte Rollenmuster zurück, wenn das erste Kind geboren wird. Auf Dauer macht das beide unzufrieden.

Kommt Ihnen bekannt vor? Bevor es richtig knallt, machen Sie jetzt Nägel mit Köpf(ch)en: Bedürfnisse erkennen und kommunizieren, den Alltag gerechter aufteilen, mit dem Partner Sinnlichkeit aufleben lassen, den Spagat zwischen all den Ansprüchen meistern – so wird die Elternbeziehung wieder zur Liebesbeziehung.

Susanne Wawers gelungenes wie interessantes Buch “Beziehungskiller Kind? Wie Eltern den Familien-Alltag harmonisch und gleichberechtigt leben” ist jetzt bei TRIAS im Thieme Verlag (Broschiert, 208 Seiten, 15 Abbildungen | 16,99 €) erschienen.

Wir verlosen drei Exemplare. Senden Sie uns bis zum 07.08.2020 eine E-Mail mit dem Betreff „Beziehungskiller“ an: verlosung@sanitaetshaus-aktuell.info