Ausgabe 03 / 2018, Die Aktuelle, Ratgeber, Sanitätshausbedarf
Schreibe einen Kommentar

Von der Diagnose Lymphödem oder Lipödem bis zur Kompressionstherapie

Lymphödem und Lipödem

Experten schätzen die Zahl der Menschen in Deutschland, die an den chronischen Erkrankungen Lymphödem oder Lipödem leiden, auf bis zu mehrere Millionen. Betroffene müssen sich auf lebenslange Therapien in Form von Spezialmassagen, sogeannte Lymphdrainagen, und das Tragen von Kompressionsbekleidung sowie spezielle Gymnastikübungen einstellen. Ein Netzwerk aus Sanitätshaus-Experten, Ärzten sowie Therapeuten, dazu stets weiterentwickelte Therapien und moderne Hilfsmittel ermöglichen den Leidenden, heute weitestgehend ein gutes Leben trotz Lymphödem oder Lipödem zu führen.

Text: Christian Sujata

Lesen Sie den kompletten Text “Lymphödem und Lipödem” in der aktuellen Ausgabe Ihres SANITÄTSHAUS AKTUELL Magazins. Das Heft erhalten Sie ab dem 15. August 2018 in Ihrem Sanitätshaus oder können es alternativ direkt bei uns bestellen

SANITÄTSHAUS AKTUELL abholen SANITÄTSHAUS AKTUELL bestellen

Bildnachweise Headerfoto: © iStock.com/ftwitty