Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

Lieber Antoine als gar keinen Ärger

In einem kleinen Städtchen an der französischen Riviera muss die die junge, verwitwete Kommissarin Yvonne erfahren, dass ihr verstorbener Gatte alles andere als der gesetzestreue Polizeichef war. Um seine Verstrickung mit der Unterwelt zu verschleiern, schickte er einst den unschuldigen Antoine für 8 Jahre ins Gefängnis. Als Antoine nach verbüßter Haft auf freien Fuß gesetzt wird, möchte Yvonne dem sichtlich ramponierten Mann helfen, neues Glück zu finden – natürlich ohne ihre Identität preiszugeben. Leider ist sie damit so erfolgreich, dass sich Antoine auf der Stelle in sie verliebt.

Und auch Antoines Rückkehr ins normale Leben verläuft alles andere als nach Plan. Antoine will sich nämlich endlich nehmen, wofür er bisher nur ersatzweise gebüßt hat. Während er sich Hals über Kopf ins Verbrechervergnügen stürzt, versucht Yvonne, den jungen Kerl nicht nur vor sich selbst, sondern auch vor ihren Kollegen von der Polizei zu retten.

Die bezaubernede und überzeugende Autorenfilm-Screwballkomödie von Pierre Salvadori (“Die Anfänger”, “Das Geheimnis der zwei Schwestern”) sowie mit Adèle Haenel (“Porträt einer jungen Frau in Flammen”), Pio Marmaï (“Der Wein und der Wind”), Audrey Tautou (“Die fabelhafte Welt der Amélie”) und Damien Bonnard (“Dunkirk”) ist jetzt als Blu-ray und DVD bei good!movies/EuroVideo Medien erschienen.

Wir verlosen ein Exemplar. Senden Sie uns bis zum 15.04.2020 eine E-Mail mit dem Betreff „Antoine“ an: verlosung@sanitaetshaus-aktuell.info