Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gelesen: Nikolaus Wachsmann - KL

KL – Die Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager

Ein historisches Werk, das seinesgleichen sucht: Nikolaus Wachsmanns monumentale Geschichte der Konzentrationslager von den improvisierten Anfängen 1933 bis zu ihrer Auflösung 1945. Diese erste umfassende Darstellung vereint auf eindrückliche Weise sowohl die Perspektive der Täter als auch jene der Opfer, sie zeigt die monströse Dynamik der Vernichtungspolitik und verleiht zugleich den Gefangenen und Gequälten eine Stimme. Ein gewaltiges Buch – erschütternd und erhellend zugleich.

Nikolaus Wachsmann, 1971 in München geboren, absolvierte seine akademische Ausbildung in England, zunächst an der London School of Economics, dann in Cambridge. Neben anderen Auszeichnungen erhielt er 2015 den Wolfsohn-History-Preis, einen der bedeutendsten Preise für populäre Geschichtsschreibung. Wachsmann lehrt Neuere europäische Geschichte am Birkbeck College der University of London.

Sein erschütterndes, detailreiches und lesenswertes Werk “KL – Die Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager” (Paperback, Klappenbroschur, 992 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, mit Abbildungen l 20,00 €) ist jetzt im Pantheon Verlag erschienen.

Wir verlosen ein Exemplar. Senden Sie uns bis zum 31.03.2018 eine E-Mail mit dem Betreff „KL“ an verlosung@sanitaetshaus-aktuell.info.