Ausgabe 04 / 2019, Die Aktuelle, Herz & Seele
Schreibe einen Kommentar

Keine Eile – Momente bewussten Anhaltens

Mein Leben fühlt sich an wie ein permanenter Dauerlauf. Ich weiß nicht genau, wann ich losgelaufen bin. Aber ich vermute, das war, als ich meine erste Festanstellung annahm. Seit damals habe ich das Gefühl, ständig zu spät dran zu sein. Es beginnt morgens, wenn der Wecker klingelt. Denn um wirklich entspannt in den Tag zu starten, müsste ich eine Stunde eher aufstehen. Doch das gelingt mir aufgrund der Erschöpfung vom Tag zuvor oft nicht. Also beginne ich den Tag schon mit einem Gefühl des Zeitdrucks, der beim Wecken meiner Tochter auch bei ihr anfängt zu wirken. Als sie noch in den Kindergarten ging, konnte sie nichts aus der Ruhe bringen. Inzwischen ist sie ein Teenager und fest in den hektischen Strukturen unserer Zeit angekommen.

Text: Jana Pajonk

Lesen Sie den kompletten Text “Keine Eile – Momente bewussten Anhaltens” in der aktuellen Ausgabe Ihres SANITÄTSHAUS AKTUELL Magazins. Das Heft erhalten Sie ab dem 15. November 2019 in Ihrem Sanitätshaus oder können es alternativ direkt bei uns bestellen

SANITÄTSHAUS AKTUELL abholen SANITÄTSHAUS AKTUELL bestellen

Bildnachweise Headerfoto: © iStock.com/Vizerskaya/rotofrank