Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gelesen: Harald Lesch - Universum für Neugierige

Vom Urknall bis heute: Neues Buch von Harald Lesch

Was war die Ursache für die Entstehung des Universums? Wie ist die Wissenschaft eigentlich auf die Idee gekommen, dass das Universum einen Anfang gehabt hat? Und warum hat die Physik bis heute keine Antwort darauf, was vor dem Urknall gewesen ist?

Der Astrophysiker Harald Lesch nimmt seine Leser mit auf eine Reise durch die Welt der dunklen Materie und Energie, der Schwarzen Löcher und der Inseln des Lichts bis hin zum Tanz der Galaxien. Darüber hinaus stellt er als Naturphilosoph die Grundfrage: »Was ist überhaupt die Welt?«.

Lesch veranschaulicht die revolutionärsten Theorien – von den Antworten der griechischen Philosophen über Einsteins Relativitätstheorie bis hin zur alles verändernden Quantenmechanik.

Mit seinem Bestseller “Die Menschheit schafft sich ab” hat Lesch 2016 für Furore gesorgt. Sein neues Werk “Universum für Neugierige” (Taschenbuch, 256 Seiten l 14,99 €) ist nun bei Komplett-Media erschienen.