Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gelesen: Max Goldt - Räusper

Max Goldt – Räusper: Comic-Skripts ohne Zeichnungen

“Räusper – Comic-Skripts im Dramensatz” ist der wieder mal ungewöhnliche Titel eines neuen Max Goldt-Buches. Es ist ein Werk für alle Freunde des außergewöhnlichen Humors. Goldts Arbeiten entfalten erneut einen bestechend komischen Reiz. In dem Buch sind Texte von Comics versammelt, die Goldt normalerweise mit dem Zeichner Stephan Katz als Künstlerduo “Goldt und Katz” veröffentlicht. In “Räusper”gibt es jetzt nur die Texte, ohne die dazugehörigen Zeichnungen. Das klingt kurios, funktionieren tut es trotzdem, und das sogar auf hervorragende Weise.

Max Goldt lebt als freier Schriftsteller und Musiker in Berlin. In den vergangenen rund 30 Jahren hat er mindestens ebenso viele Bücher veröffentlicht, dazu zahlreiche Hörbücher, Live-mitschnitte und eben gemeinsame Comic-Bücher mit Katz.