gelesen, Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gelesen: Ulrich Herbert - Geschichte Deutschlands

Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert

Deutschland im 20. Jahrhundert – das sind zwei Weltkriege, eine gescheiterte Demokratie, Hitler-Diktatur und Holocaust, ein 40 Jahre lang geteiltes Land. Aber es ist auch Sozialstaat, Wohlstand, Liberalisierung und Globalisierung, eine erfolgreiche Demokratie und die längste Friedensperiode der europäischen Geschichte. Ulrich Herberts bedeutendes Werk ist die brillante Vermessung eines ungeheuren Jahrhunderts – und ein Maßstab, an dem sich Zeitgeschichte künftig wird messen lassen müssen.

“Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert” von Ulrich Herbert sind über 1.400 Seiten spannende Zeitgeschichte über Deutschland im vergangenen Jahrhundert. Das Buch ist bei C.H. Beck (Broschiert, 1.451 Seiten l 28,00 €) erschienen.