gesehen, Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gesehen: zwei große Filmmeisterwerke aus Japan

Filmkunst aus Japan: Reise nach Tokyo/Erzählungen unter dem Regenmond

“Tokyo monogatari – Reise nach Tokyo” ist ein Meisterwerk des japanischen Kinos und einer der schönsten Filme über familiäre Beziehungen überhaupt. Die Grosseltern Shukichi und Tomi Hirayama beschliessen, ihre erwachsenen Kinder und deren Familien in Tokyo zu besuchen. Dort angekommen erkennen sie, dass der älteste Sohn Kuichi, ein Arzt, und die älteste Tochter Shige, die einen Schönheitssalon betreibt, wenig Zeit für sie haben. Einzig Noriko, die Witwe des im Krieg gefallen Sohnes, bemüht sich um ihre Schwiegereltern. In Tokyo monogatari trifft die alte, ruhige Welt der Eltern auf die hektische, nervöse ihrer Kinder, das beschaulichere Landleben auf das nervösere der Stadt. Hier wird Ozus Arbeit an den Konstellationen von Menschen besonders deutlich. Die Eliminierung der herkömmlichen dramatischen Muster enthüllen bei ihm den Charakter einer jeden Figur. Die Nachbarin im Heimatdorf Omichi schaut zum Fenster rein und erkundigt sich nach der Befindlichkeit. In Tokyo meint die älteste Tochter zum Besuch der alten Eltern: «Wer hat schon Zeit, wir können uns nicht um sie kümmern.» Zeit hat sie kurz nach dem Tod der Mutter, wenn es um die Verteilung des Erbes geht. (Walter Ruggle)

Mizoguchis Meisterwerk “Ugetsu monogatari – Erzählungen unter dem Regenmond” schildert die Geschichte von Genjuro, einem Töpfer, und seinem Schwager, dem Bauern Tobei. Die beiden leben mit ihren Frauen in einem kleinen Dorf, gelegen inmitten eines von Kriegswirren umtosten Gebietes. Beide möchten sich die Kriegswirren zunutze machen. Genjuro will mit seinen Töpfen in die Stadt fahren und möglichst rasch viel Geld verdienen. Tobei will als Samurai zu Ruhm und Ehre kommen. Beide setzen alles aufs Spiel: und verlieren.

Die beiden Filme gehören zu den größten japanischen Filmmeisterwerken aller Zeiten und verdienen es wiederentdeckt zu werden. trigon-film hat beide Kunstwerke – wie so viele weitere großartige exotische Filmkanon-Meilensteine – auf hervorragende Weise auf DVD veröffentlicht.

Wir verlosen je ein Exemplar. Senden Sie uns bis zum 30.06.2018 eine E-Mail mit dem Betreff „Tokyo“ oder „Regenmond“ an verlosung@sanitaetshaus-aktuell.info.