Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

Drei Kinderbuchempfehlungen für die kitafreie Zeit

Flöten, Oboen, Klarinetten, Geigen und Trompeten – in diesem Buch lernst du die verschiedenen Instrumente eines Orchesters kennen. Die Soundmodule auf jeder Seite lassen die Instrumente erklingen. Und am Ende gibt es ein großes Konzert. Applaus!

Sam Taplin – So klingt ein Orchester (Pappe, Klangbuch, ab 3 Jahren, Umfang: 10 Seiten, Format: 210 x 210 mm | 14,95 €)

 

Frühmorgens auf dem Bauernhof ̶ der Traktor brummt und knattert und langsam wachen auch die Tiere auf. Es wird gebellt, gemuht und gegackert. Neun naturgetreue Geräusche lassen den Bauernhof lebendig werden. Mit einem integrierten Soundchip auf jeder Seite und praktischer Ein- und Ausschaltfunktion.

Felicity Brooks, Sam Taplin – Nina und Jan: Hörst du das? Der Bauernhof (Pappe, Klangbuch, ab 3 Jahren, Umfang: 10 Seiten, Format: 210 x 210 mm | 14,95 €)

 

Die Drossel twischert vergnügt, Amselküken rufen nach Futter und Schwäne platschen ins Wasser. Zehn echte Naturklänge machen Kinder mit Vogelstimmen vertraut. Mit einem leicht zu bedienenden Soundchip auf jeder Seite und praktischer Ein- und Ausschaltfunktion.

Sam Taplin – Klänge der Natur: Was hörst du in der Vogelwelt? (Pappe, Klangbuch, ab 3 Jahren, Umfang: 10 Seiten, Format: 210 x 210 mm | 14,95 €)

 

Die drei wunderschönen Klang-Kinderbücher sind jetzt im Usborne Verlag erschienen und bieten nicht nur in der gerade deutschlandweit kitafreien Zeit Kurzweil und Ablenkung für Kinder ab 3 Jahren.

Wir verlosen ein Paket mit allen drei Klangbüchern. Senden Sie uns bis zum 15.04.2020 eine E-Mail mit dem Betreff „Klangbuch“ an: verlosung@sanitaetshaus-aktuell.info