Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gesehen: Es war einmal… Amerika (DVD)

Amerikas spannende Geschichte von den Ureinwohnern bis heute

Im weiten Norden Amerikas machten tapfere Krieger Jagd auf zottelige Bisons. In der Mitte des riesigen Kontinents herrschten die Azteken. Dann kamen die weißen Eroberer Kolumbus, Cortez und Pizarro mit ihren Soldaten und Siedlern. Engländer kämpften gegen Franzosen, Spanier gegen Portugiesen. Die neue Welt verhieß großen Reichtum: Gold! Kommt mit Maestro, Dicki, Pierrot und Freunden auf die spannende Entdeckungsreise.

gesehen-17-Es-war-einmal-in-Amerika-2Die aktuelle DVD-Box von Studio Hamburg Enterprises beinhaltet auf 6 DVDs alle 26 Folgen (Laufzeit: 650 Minuten) sowie als Bonusmaterial die englische und französische Sprachfassungen und ein 32-seitiges Booklet mit vielen interessanten Informationen zur französischen Zeichentrickserie aus dem Jahre 1991.

„Es war einmal…“ ist eine an Kinder gerichtete Zeichentrickreihe, die auf sympathische und fantasievolle Art Wissen vermittelt. Im Zeitraum von 1978 bis 2008 wurden insgesamt sieben Serien ausgestrahlt. Dabei handelt jede Serie von einem bestimmten Themengebiet und stellt eine in sich abgeschlossene Serie dar. Die Idee stammt vom Filmproduzenten Albert Barillé. Neben „Es war einmal… Amerika“ gehören „Es war einmal… der Mensch“ (1978) und „Es war einmal… das Leben“ (1986) zu den größten Klassikern der Reihe.