Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gelesen: Charles Dickens - A Christmas Carol

A Christmas Carol

Ebenezer Scrooge ist ein Geizkragen. Er behandelt seine Mitarbeiter schlecht, ist hartherzig gegenüber seinen Schuldnern und hat für seine Mitmenschen außer Misstrauen nichts übrig. Auch an Weihnachten – für ihn ein wahrlich überflüssiges Fest – sitzt er am liebsten in seinem Büro und zählt Geld. Eines Heiligabends wird er von den Geistern der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Weihnachtsfeste heimgesucht. Sie zeigen ihm das Glück, das er durch seine Habgier und Selbstsucht versäumt hat, aber auch das jämmerliche Dasein, das er einsam fristen wird, falls er sein Leben nicht ändert. Schlechte Aussichten für Mr. Scrooge…

Die englische Originalausgabe von Charles Dickens “A Christmas Carol ” (Insel-Bücherei 1426, Gebunden, 150 Seiten l 14,00 €) mit Illustrationen von Flix ist nun in einer prächtigen Ausgabe im Insel Verlag erschienen.