Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gelesen: 111 Gründe, Irland zu lieben

111 Gründe, Irland zu lieben

Schafe, grüne Wiesen, Whiskey, braunes Bier und viel Regen, so stellt man sich Irland vor. Das stimmt auch, ist aber nur die halbe Wahrheit. Die ganze steht in diesem Buch. Die Autoren zogen vor 15 Jahren nach Irland um. Sie lieben es, auf der Grünen Insel am westlichen Rand Europas zu leben und zu arbeiten. Denn die Landschaft, die Menschen und die Lebensart am Atlantik sind anders. Irland unterscheidet sich vom Rest Europas. Gerade deshalb fasziniert dieses dynamische kleine Inselland mit der keltischen Vergangenheit und der ungewissen Zukunft.

In Irland gehen die Uhren anders, vieles läuft langsamer, gemütlicher und stressfreier ab als auf dem Kontinent. Es gibt mehr Platz für Mensch und Tier, der Horizont erscheint weiter, und auch die Luft zum Atmen ist reiner.

Die vielfältige Musikszene, der reiche Literaturschatz und nicht zuletzt die vielen zauberhaften Mythen des Landes inspirieren. Großartige Berge, Strände, Seen und Wanderwege wirken regenerierend und heilend.

  • Die Neuausgabe mit Bonusgründen!
  • Irland ist ein beliebtes Nah-Reiseziel für Naturliebhaber und Kulturbegeisterte
  • Wer die Freundlichkeit der Iren einmal erlebt hat, wird immer wieder auf die Grüne Insel zurückkehren
  • Reisebegleiter für ein faszinierendes Land voller Traditionen und Mythen

Die aktualisierte und erweiterte Neuausgabe des großartigen Irland-Buchs ist jetzt in einer Neuauflage (256 Seiten | Taschenbuch | Mit separatem Farbteil l 12,99 €) im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag erschienen.