Rollator (Gehhilfen)

« zurück zur Übersicht

Glossar Rollator im Sanitätshaus

In unserer modernen Welt ist Mobilität zu einem viel benutzten Schlagwort geworden, das auf alle möglichen technischen Fortbewegungsmöglichkeiten verweist. Nur noch selten verweist es dagegen auf die uns mitgegebene Fähigkeit, aus eigener Kraft zu gehen. Dabei verdanken wir gerade dieser Fähigkeit eine unschätzbare Flexibilität. Sie ermöglicht es uns, selbst größere Distanzen im Alltag zu überbrücken.

Für gehbehinderte Menschen werden aber häufig schon geringe Entfernungen zu einem unüberwindbaren Hindernis, weil sie in ihrer Beweglichkeit und Flexibilität so eingeschränkt sind, dass sie ohne fremde Hilfe selbst kurze Wege nicht zurücklegen können. Fremde Hilfe kann von einem anderen Menschen kommen. Oder aber in Form einer durchdachten Gehhilfe wie zum Beispiel einem Rollator, der drinnen wie draußen zu mehr Mobilität verhilft und unerreichbare Ziele wieder erreichbar macht.

Eine tolle Hilfe im Alltag

Ob zum Einkaufen oder für den Besuch bei Familie und Freunden: Mit einem Rollator kommen Sie überall sicher an. Der Rollator ist eine moderne Form der Gehhilfe, der körperlich beeinträchtigten oder gehbehinderten Menschen das Gehen als solches erleichtert und sehr häufig zusätzliche Funktionen aufweist, die zum Beispiel eine Hilfe beim Einkaufen bieten. Durch seine „Fahrbarkeit“ werden zusätzliche Anstrengungen weitestgehend vermieden und der Rollator passt sich jederzeit dem Gehtempo seines Nutzers an. Der Rollator wird sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich genutzt.

Gehilfen für vielfältigen Einsatz und in vielen Ausstattungsvarianten

In der Kategorie der Spezial-Rollatoren finden Sie in Ihrem Sanitätshaus eine Vielzahl von Produkten, welche für unterschiedliche Zielgruppen entwickelt wurden. Ob Rollatoren für besonders große Menschen,  Indoor-Rollatoren speziell für den Wohnungsbereich, Rollatoren für Schlaganfallpatienten, bei denen zum Beispiel eine Einhandbremse montiert ist oder aber auch Rollatoren mit Unterarmauflage. Bei diesen kann man sich mit seinem gesamten Gewicht mit den Unterarmen aufstützen. Auch die Spezial-Rollatoren bieten genügend Komfort und Sicherheit und schaffen so eine höhere Lebensqualität durch die neu gewonnene Mobilität.

 

(Quelle: Sanitätshaus Aktuell AG)
Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Hilfsmittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder anderen Fachmann und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! SANITÄTSHAUS AKTUELL übernimmt keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.
Kategorie: