Narben- und Verbrennungstherapie

« zurück zur Übersicht

Glossar Narben- und Verbrennungstherapie im Sanitätshaus

Narbenbehandlungen, insbesondere bei der Verbrennungstherapie, sind meist schwierig durchzuführen. In einem Sanitätshaus finden Sie Kompressionskleidung, die  dabei hilft, schnell wieder zurück in ein unbeschwertes Leben zu finden.

Die optimale Passform durch  individuelle Maßanfertigung, nach außen angebrachte Nähte und große Bewegungsfreiheit durch elastische Materialien, all das sind Vorteile der Kompressionskleidung, die für folgende Köeperbereiche zur Verfügung steht:

  • Die unteren Extremitäten
  • Die oberen Extremitäten
  • Hals und Kopf
  • Thorax

Auch für spezielle Narbenpflege und Krankheitsbilder werden Versorgungen angeboten, die durch speziell geschulte Fachkräfte im Sanitätshaus durchgeführt werden.

(Quelle: Sanitätshaus Aktuell AG)
Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Hilfsmittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder anderen Fachmann und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! SANITÄTSHAUS AKTUELL übernimmt keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.
Kategorie: