Ernährung, gelesen, Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gelesen: Haya Molcho - Balagan!

Haya Molcho macht Lust auf orientalische Küche!

Geboren in Tel Aviv, aufgewachsen in Bremen, wohnhaft in Wien und verwurzelt mit den großen Küchen dieser Welt. Haya Molchos Leben und kulinarisches Schaffen sind geprägt von zahlreichen Reisen und ihren engen Verbindungen zu fremden Ländern. Dieses Buch erzählt in einzigartigen Bildern und Geschichten von sieben Tagen gelebtem „Balagan“: Haya Molcho hat mit verschiedenen Generationen eine Woche gekocht, gelacht, das Leben gefeiert. In ihren Rezepten verbindet sie die orientalische Küche mit europäischen Einflüssen, sie inspiriert zu frischen Kombinationen und eröffnet damit neue Genusshorizonte. Lassen Sie sich verführen!

Das tolle und raffinierte Kochbuch (Südwest Verlag, 192 Seiten l 24,99 Euro) von Haya Molcho wartet mit raffinierten Rezepten und einer fantastischen Bebilderung auf. Sieben Tage lang wurde für das Buch gekocht, und jeder Tag behandelt ein anderes Thema und bietet einen anderen Kochpartner an der Seite von Haya Molchoauf.

© Südwest Verlag/Peter Mayr

© Südwest Verlag/Peter Mayr