Alle Artikel in: Kulturtipps

gelesen: Ingrid Pfeiffer (Hrsg.) - Glanz und Elend in der Weimarer Republik

Weimarer Republik

Die Weimarer Republik (1918–1933) als erste deutsche Demokratie gilt als Zeit der Krisen und der Übergänge – vom deutschen Kaiserreich bis zum totalitären Regime im Nationalsozialismus. Zahlreiche Künstler haben in ihren realistischen, ironischen, grotesken bis kritisch-analytischen Darstellungen