gelesen, Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gelesen: Janosch - 3 x Herr Wondrak

Herr Wondrak und das Glück, juchhe! l Ein Freund wie Herr Wondrak l Es tanzt Herr Wondrak durch das Leben

Herr Wondrak weiß einfach immer, was zu tun ist: Der Held aus der beliebten Kolumne des ZEITmagazins steht mit gutem Rat zur Seite, egal, um welche Fragen es sich handelt. Autor und Illustrator Janosch legt seiner Figur eine ganz besondere Lebens-Klugheit in den Mund. Die drei Geschenkbücher Herr Wondrak und das Glück, juchhe! l Ein Freund wie Herr Wondrak l Es tanzt Herr Wondrak durch das Leben (Hardcover, Pattloch Geschenkbuch, 48 Seiten  l 9,99 €) Geschenkbuch versammeln all seine Antworten zum Thema „Was bedeutet eigentlich Glück?“, „Wofür braucht man Freunde?“ und „Wie genießt man das Leben so richtig?“

Janosch wurde als Horst Eckert 1931 in Oberschlesien geboren. 1960 veröffentlichte er sein erstes Bilderbuch. Er ließ sich in München und am Ammersee nieder, ab 1980 auf Gomera, dann endgültig auf Teneriffa. Die Fernseh-Dauerbrenner „Tigerenten-Club“ und „Janoschs Traumstunden“ entstanden nach seinen Ideen. Nach Oh, wie schön ist Panama stieg er endgültig zum „Schutzheiligen der deutschen Kinderzimmer“ (Süddeutsche Zeitung) auf.

Seine drei wunderschönen Wondriak-Bücher sind jetzt im Pattloch Verlag erschienen.