gelesen, Kulturtipps
Schreibe einen Kommentar

gelesen: Ursula Kopp - Balkon für Faule

Balkon für Faule

Viele Balkongärtner scheuen einen hohen Pflegeaufwand und wünschen sich eine dauerhafte Bepflanzung mit natürlicher Wirkung, die möglichst über viele Jahre hinweg hält und vom Frühjahr bis zum Winter etwas zu bieten hat. Dieses Buch gibt viele Anregungen für die Planung eines „Ganzjahresbalkons“, für die Auswahl der geeigneten Pflanzen, der Gefäße, der besten Substrate sowie zu Pflanzung, Pflege und Gestaltung.

Ursula Kopp ist seit vielen Jahren im Bereich Natur und Ratgeber Garten sowie für Kindersachbücher als Autorin tätig. Ihr neues Buch „Balkon für Faule“ () macht große Lust darauf, den eigenen Balkon für den Frühling, den Sommer und das übrige Jahr herzurichten. Das Buch ist nun im Bassermann Verlag erschienen.