Autor: UMSCHAU

gelesen: Johannes Saltzwedel (Hrsg.) - Die Aufklärung

Die Aufklärung – Das Drama der Vernunft vom 18. Jahrhundert bis heute

Die Vordenker der Aufklärung kämpften dafür, dass der Mensch sich von seinen Vorurteilen befreit, dass er sich nicht von Gefühlen oder unhinterfragten Glaubenssätzen bestimmen lässt, sondern in seinen Entscheidungen und Überzeugungen allein auf Wissen und Vernunft vertraut.

gelesen: Annie Ernaux - Die Jahre

Die Jahre

as Schwarz-Weiß-Foto eines Mädchens in dunklem Badeanzug auf einem Kieselstrand. Im Hintergrund eine Steilküste. Sie sitzt auf einem flachen Stein, die kräftigen Beine ausgestreckt, die Arme auf den Felsen gestützt, die Augen geschlossen