Aktuelles, Ausgabe 04 / 2017, Die Aktuelle
Schreibe einen Kommentar

15. August 2017: Ein besonderes Jubiläum für das Sanitätshaus Hilzinger

100 Jahre Sanitätshaus Hilzinger

Das Sanitätshaus Hilzinger in Tuttlingen feiert dieses Jahr sein 100-jähriges Firmenjubiläum mit wechselnden Events und Jubiläumsangeboten. Die Firma Hermann Hilzinger GmbH wurde bereits 1917 von Hermann Hilzinger, dem Großvater des heutigen Firmeninhabers gegründet. 1941 wurde das Unternehmen von dessen Sohn Hans Hilzinger übernommen und noch in den Kriegsjahren zur orthopädischen Werkstatt umgebaut. Dies war damals sehr wichtig, um die Kriegsversehrten orthopädisch versorgen zu können. Zur prothetischen Versorgung waren auch künstliche Gelenke erforderlich. Da diese aber nicht zu beschaffen waren, hatte Hans Hilzinger die Vision, die prothetischen Passteile selber industriell zu fertigen. Er baute neben der klassischen orthopädischen Werkstatt eine Produktionsstätte für künstliche Gelenke. Dies war der Durchbruch für weitere Expansionen und dann den Umzug in das Gebäude der Weimarstraße 66 in Tuttlingen. Nach dem Krieg führte Hans Hilzinger das Unternehmen noch bis in die 1990er Jahre. Heute ist Hermann Hilzinger Geschäftsführer des Unternehmens, das 1999 zum Gesundheitszentrum mit mehreren Arzt- und Therapiepraxen ausgebaut wurde. Das Ziel war, fachärztliche Praxen, verbunden mit direkten orthopädischen und rehatechnischen Versorgungen, also „alles unter einem Dach“, anzubieten. Drei Abteilungen bietet das Sanitätshaus Hilzinger heute: Das sani team für den Sanitätsbedarf, das reha team für die Rehabilitationstechnik und das ortho team für die Orthopädietechnik.

Mehr über das Sanitätshaus mit dem lächelnden Gesicht finden Sie auf der Seite: www.gesundheitszentrum-hilzinger.de